Ab dem 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Diese verlangt größere Änderungen im Bereich des Datenschutzes für sämtliche Unternehemen die in der EU ansässig sind.

Um die hohen Bußgelder von bis zu 20 Millionen Euro zu vermeiden, bieten wir unseren Kunden an, im Rahmen eines Wartungsvertrages die neuen Änderungen bezüglich den Datenschutzbestimmungen ihrer Webseite zu übernehmen.

Gerne können wir sie telefonisch unter der 07141 45749-0 über die neuen Bestimmungen beraten, und falls Sie sich lieber selbst ein klares Bild der Lage machen wollen, empfehlen wir diesen Link von e-recht24, der die gesamte Situation ausführlich erklärt.

Joomla SEF URLs by Artio
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok